Kroatien Yacht Charter - Porer: Leuchtturm im Süden Istriens

600 Leuchttürme und Feuer, 350 Häfen und Marinas

Kroatien hat in den letzten Jahren sehr viel in seine nautische Infrastruktur investiert. Inzwischen gibt es an der Küste rund 600 Leuchttürme, Küsten- und Hafenfeuer, die auch nachts für sicheres Navigieren sorgen. Die Zahl der Häfen steht dem in nichts nach.

Kroatien Yacht Charter - Porer: Leuchtturm im Süden Istriens

Kroatien Charter: Porer – Leuchtturm im Süden Istriens

Verteilt auf Festland und Inseln, gibt es mehr als 350 für Yachten geeignete Häfen, darunter zurzeit 45 Marinas mit komplettem Service für Boot und Crew. Hinzu kommen hunderte von Buchten, die sichere Ankerplätze bieten. In vielen gibt es bereits verankerte Bojen, an denen teils kostenlos, teils gegen Gebühr festgemacht werden kann.

Kroatien Yachtcharter - Dubrovnik: Wunderschöne Altstadt und eine der größten Marinas Dalmatiens

Kroatien Yachtcharter: Dubrovnik – Wunderschöne Altstadt und eine der größten Marinas Dalmatiens

Kurze Distanzen zwischen Festland und Inseln und ein angenehmes, mediterranes Klima locken jedes Jahr mehr als 50.000 Bootseigner an die Adria. Rund 9000 davon haben einen dauerhaften Liegeplatz in einer kroatischen Marina. Da kann es – trotz der dichten Infrastruktur – in der Hochsaison schon mal rappelvoll werden. Wer seinen Bootsurlaub in Kroatien unabhängig von schulpflichtigen Kindern planen kann, ist also gut beraten, auf Vor- oder Nachsaison auszuweichen.
Diese verspricht sowieso bessere : Während die Winde im Hochsommer eher schwach sind, weht es im Frühjahr und Herbst durchaus auch mal frisch bis stürmisch. Die Saison reicht von April bis Oktober, ideal ist der Mai mit Wassertemperaturen um die 23 Grad. Weiteres Plus der Nebensaison: die Preise sind deutlich günstiger als während der Hochsaison.

  • Teilen :

Die Corona Leitplanken

Es wurden Verhaltensregeln für den bestmöglichen Schutz aller Beteiligten vor dem Corona Virus entwickelt. Diese hat der Deutsche Olympische Sportbund unter dem Begriff “Leitplanken” veröffent...

13.08.2020
0

Wo ist das Bootfahren und Segeln in Deutschland derzeit möglich?

Das Nutzen eines Sportbootes ist in vielen Gebieten und Bundesländern schon wieder möglich. Hier der Überblick über die aktuelle Lage nach Bundesland (alphabetisch): Baden Württemberg Segeln ...

04.08.2020
0

eSailing - endlich wieder segeln

Auch wenn das wirkliche Segeln größtenteils (mit Einschränkungen) schon wieder möglich ist, wird der kommende Sommer sicherlich anders sein, als in den vergangenen Jahren. Allgemeine Reisebeschrä...

04.08.2020
0