Kroatien Yachtcharter: Die Blaue Flagge zeichnet umweltbewusste Marinas aus

Umweltbewusstsein bei kroatischen Marinas

Die Infrastruktur in Kroatien wird immer besser. Allerorten sprießen neue Marinas aus dem Boden. Besonderes Augenmerk bei neuen wie alten Marinas: Der Umweltschutz.

Kroatien Yachtcharter: Die Blaue Flagge zeichnet umweltbewusste Marinas aus

Kroatien Yachtcharter: Die Blaue Flagge zeichnet umweltbewusste Marinas aus

Umweltbewusste Marinas sind gut zu erkennen. Sie sind mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Kroatiens Adriaküste rühmt sich nicht umsonst damit, der sauberste Küstenstrich im gesamten Mittelmeer zu sein. So soll es bleiben. Vorreiter in Sachen Kläranlagen und Umweltaufklärung ist die Inselstadt Hvar, die seit Jahren enorme Anstrengungen unternimmt, die umliegenden Gewässer und den Hafen müll- und abwasserfrei zu halten.

Aber auch von staatlicher Seite werden die Marinas aufgefordert, umweltbewusst zu verfahren. Vor Jahren hat Kroatien das Marpol-Abkommen unterzeichnet. Hinsichtlich der Fäkalienentsorgung ist aber noch einiger Handlungsbedarf. Klar ist, dass durch Umweltschutzmaßnahmen den Marinas auch Mehrkosten entstehen. Aber wer würde nicht gerne ein paar Euro mehr zahlen für glasklares Wasser auch in Küstennähe, in das man gerne und unbesorgt hineinspringen kann.

  • Teilen :

Die Corona Leitplanken

Es wurden Verhaltensregeln für den bestmöglichen Schutz aller Beteiligten vor dem Corona Virus entwickelt. Diese hat der Deutsche Olympische Sportbund unter dem Begriff “Leitplanken” veröffent...

13.08.2020
0

Wo ist das Bootfahren und Segeln in Deutschland derzeit möglich?

Das Nutzen eines Sportbootes ist in vielen Gebieten und Bundesländern schon wieder möglich. Hier der Überblick über die aktuelle Lage nach Bundesland (alphabetisch): Baden Württemberg Segeln ...

04.08.2020
0

eSailing - endlich wieder segeln

Auch wenn das wirkliche Segeln größtenteils (mit Einschränkungen) schon wieder möglich ist, wird der kommende Sommer sicherlich anders sein, als in den vergangenen Jahren. Allgemeine Reisebeschrä...

04.08.2020
0