Segelreviere in Seychellen

Yachtcharter Seychellen - Segeln in der Inselwelt der Seychellen. Palmengesäumte Strände, türkisfarbene Lagunen und eine farbenfrohe Unterwasserwelt.

33 Yachten sind im Revier Seychellen verfügbar.

Städte

Marinas

Marina:Fregate

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina:Fregate

Adresse: Fregate

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Angel Fish Marina

8 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Angel Fish Marina

Adresse: Roche Caiman / Victoria, Mahe

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Eden Island Marina

15 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Eden Island Marina

Adresse: Victoria, Mahè,

Telefon: +248 4346300

E-mail:

Detailansicht

La Digue

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / La Digue

Adresse: La digue

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina Aldabra

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina Aldabra

Adresse:

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina Baie St. Anne

7 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina Baie St. Anne

Adresse: Praslin

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina FARQUHAR

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina FARQUHAR

Adresse: FARQUHAR

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina North Island

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina North Island

Adresse: North Island

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina Sainte Anne

8 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina Sainte Anne

Adresse: Sainte Anne

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina: Bird

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina: Bird

Adresse: Bird Island

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina:Alphonse

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina:Alphonse

Adresse: Alphonse

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina:Cousine

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina:Cousine

Adresse: Cousin-Island

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina:Des Roches

8 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina:Des Roches

Adresse: Des Roches

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Marina:Silhouette

8 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Marina:Silhouette

Adresse: Silhouette

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Port Victoria (Mahé)

8 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Port Victoria (Mahé)

Adresse: Mahe

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Praslin

3 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Praslin

Adresse:

Telefon:

E-mail:

Detailansicht

Wharf Hotel & Marina

8 Bewertungen Kartenansicht
  • Seychellen / Wharf Hotel & Marina

Adresse: Port Victoria, Mahe

Telefon: +248 67 07 00,

E-mail: prodive@seychelles.net

Detailansicht

Informationen zum Revier

Yachtcharter Seychellen: Dämmerung - Um diese Zeit sollte man längst vor Anker liegen

Yachtcharter Seychellen: Dämmerung - Um diese Zeit sollte man längst vor Anker liegen

Gespickt mit Riffen und Untiefen

Yachtcharter Seychellen: Nautisches & Wetter

Vor Jahrmillionen löste sich Afrika von einem Kontinentalsockel, dessen Rest die Seychellen darstellen. Sie teilen sich in die Inneren und Äußeren Inseln. Wer hierzulande von den Seychellen spricht, meint vor allem die Inneren Inseln um die Victoria-Gruppe mit der Hauptinsel Mahe. Diese Inseln stellen auch das eigentliche Charter-Revier dar, denn eine Fahrt zu den Äußeren Seychellen ist nur mit örtlichem authorisierten Skipper gestattet. Die Victoria-Gruppe besteht aus der Hauptinsel Mahe und gut einem Dutzend weiteren Inseln. weiterlesen

Verwandte Berichte:

Seychellen Charter: Seglerglück unter Millionen von Sternen

Seychellen Charter: 7 Tage durch die Inneren Seychellen

Bootscharter Seychellen: Coco de Mer

Bootscharter Seychellen: Coco de Mer

Mythos um eine Kokosnuss

Yachtcharter Seychellen: Coco de Mer

Gleich zwei Orte auf den Seychellen wurden von der Weltkulturorganisation Unesco zum Weltnaturerbe erklärt: Aldabra in den Äußeren Seychellen, das weltgrößte Atoll und Heimat von 150.000 Riesenschildkröten, sowie das Maital auf Praslin, die Heimat des Wasa-Papageis und der Seychellennuss, die an 800 bis 1000 Jahre alten Palmen wächst. So perfekt ist die "Coco de Mer" einem weiblichen Becken nachgeformt, dass sich viele Mythen darum ranken. Selbst die Vermehrung wirkt menschlich: die weibliche Pflanze braucht in ihrer Nähe ein männliches Gegenstück. Da der Nuss aphrodisierende Wirkung nachgesagt wurde, war sie lange ein begehrtes Handelsobjekt. Heute wird sie mit einer Lizenz ab 200 Euro verkauft.

Verwandte Berichte:

Charter Seychellen: Die einzelnen Inseln

Seychellen Charter: Seglerglück unter Millionen von Sternen

Yachtcharter Seychellen: Anse Lazio - Die geschützte Bucht auf Praslin ist wie ein Swimming-Pool

Yachtcharter Seychellen: Anse Lazio - Die geschützte Bucht auf Praslin ist wie ein Swimming-Pool

7 Tage durch die Inneren Seychellen

Yachtcharter Seychellen: Törnvorschlag

Das Revier erscheint auf den ersten Blick nicht groß. Keine Insel ist weiter als 30 SM von der anderen entfernt, die meisten sogar nur einen Bruchteil davon. Doch wer nicht nur den ganzen Tag segeln will, sondern auch die Inseln besuchen will, wer sich Zeit zum Schwimmen, Faulenzen und Schnorcheln nehmen will, der ist in den Seychellen gut aufgehoben. Ein Vorschlag für einen einwöchigen Törn. weiterlesen

Verwandte Berichte:

Seychellen Charter: Perlen im Indischen Ozean

Seychellen Charter: Seglerglück unter Millionen von Sternen

Yachtcharter Seychellen: Wie im Traum - Roter Sonnenuntergang in einer einsamen Bucht

Yachtcharter Seychellen: Wie im Traum - Roter Sonnenuntergang in einer einsamen Bucht

Seglerglück unter Millionen von Sternen

Yachtcharter Seychellen: Törnbericht

Das Projekt „Seychellen“ begann mit einem Werbebrief, der irgendwann im vorigen Jahr auf meinen Schreibtisch flatterte: „Segeln in den Seychellen“. Das hörte sich gut an! Es klang nach afrikanischer Musik im roten Sonnenuntergang am weißen Palmenstrand! Schon umschwebte der würzige Duft creolischer Gerichte meine Nase, und der Geschmack eisgekühlter Cocktails prickelte auf meiner Zunge. Unverbindlich fragte ich mal bei unseren Segelfreunden, was sie denn von einem Törn im Indischen Ozean hielten. Wir, das sind vier Mann: Unsere Freunde Ingrid und Alfred, Herta und ich. Vor einigen Jahren haben wir gemeinsam mit dem Segeln begonnen und haben auch unsere Segelscheine zusammen gemacht. Einige Törns, die wir gemeinsam im Mittelmeer gesegelt sind, haben uns zu einer sturmerprobten Mannschaft „zusammengeschweißt“. weiterlesen

Verwandte Berichte:

Seychellen Charter: Perlen im Indischen Ozean

Seychellen Charter: Wie eine Mondsichel vom Äquator bis Madagaskar

Charter Seychellen: Clock Tower - Der Big Ben der Seychellen steht in Victoria auf Mahè und ist ein Überbleibsel aus der englischen Kolonialzeit

Charter Seychellen: Clock Tower heißt der lokale Big Ben, ein Überbleibsel aus der Kolonialzeit

Die einzelnen Inseln

Yachtcharter Seychellen: Revier-Info

Auf den Seychellen hat jede Insel ihren eigenen Charakter. Die Hauptinsel Mahé beherbergt den einzigen Yachthafen und stellt das touristische Zentrum dar. Hat man sie einmal verlassen, findet man auf den anderen Inseln – wenn sie überhaupt bewohnt sind – nur noch Dörfer. Auf der Naturschutz-Insel Curieuse streifen rund 200 riesige Landschildkröten umher, La Digue ist als Kulisse für die Bacardi-Werbung das Strand-Idyll schlechthin. Silhouette Island ist die Mystische Insel, Praslin das Naturwunder mit einem prähistorischen Wald voller Coco-de-Mer-Palmen und Cousin Island die Insel der zutraulichen Vögel. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: sie sind wunderschön. weiterlesen

Verwandte Berichte:

Seychellen Yachtcharter: Gespickt mit Riffen und Untiefen

Seychellen Charter: 7 Tage durch die Inneren Seychellen

Yacht Charter Seychellen: Wasserschildkröten - Kann man beim Schnorcheln aus der Nähe beobachten

Charter Seychellen: Wasserschildkröten - Kann man beim Schnorcheln aus der Nähe beobachten

Perlen im Indischen Ozean

Yachtcharter Seychellen: Erlebnisbericht

Ich wollte sie ja schon so lange kennenlernen, diese Perlen verstreut im Indischen Ozean: die Seychellen-Inseln Praslin, La Digue, Mahé und ihre kleineren Nachbarinseln, allesamt Splitter des alten Gondwanalandes, das sich vor langer Zeit in Afrika und Indien teilte. Schon oft hatte ich von diesen Traumstränden, der üppigen Pflanzenpracht und der farbenprächtigen Unterwasserwelt gelesen und die Bilder in Reisemagazinen bewundert. Doch konnte ich mich nie entschließen, auf welcher der Inseln ich meinen Urlaub verbringen wollte: auf Mahé - der vielseitigen und spektakulären, auf Praslin - der Heimat der Seychellennusspalme (Coco de mer), auf La Digue - der Verträumten oder lieber auf einer der vielen abgelegeneren Inseln. Das Islandhopping auf eigene Faust schien mir zu kompliziert und teuer. Das Internet half: als ich „Seychellen“ in meine Suchmaschine tippte, spuckte mir Altavista „Segel- und Tauchtörn in den Seychellen“ aus. weiterlesen

Verwandte Berichte:

Seychellen Charter: Wie eine Mondsichel vom Äquator bis Madagaskar

Seychellen Charter: 7 Tage durch die Inneren Seychellen

Charter Seychellen: Es ist die Natur, die den Reichtum der Inseln ausmacht

Charter Seychellen: Es ist die Natur, die den Reichtum der Inseln ausmacht

Wie eine Mondsichel vom Äquator bis Madagaskar

Yachtcharter Seychellen: Länder-Info

Stellt euch Atolle in türkisfarbenen Lagunen vor, schneeweiße Strände, von Palmen umsäumt und vom Riff geschützt, während der kobaltblaue Ozean in der Ferne schwindelerregende Abgründe verdeckt. Stellt euch dichte, duftende Vegetation vor, wo zwischen Granitwänden riesenhafte Farne wachsen und sattgrüne, mit Orchideen durchsetzte Täler, Zimtplantagen, große Bäume, die in der Meeresbrise schwanken, seltene Pflanzen, köstliche Früchte. Es ist die Natur, die den Reichtum der Seychellen ausmacht. Ihr wärt nicht die ersten, die ins Grübeln kommen, ob sie nicht aus der Zivilisation genau an diesen Ort hier fliehen sollten... weiterlesen

Verwandte Berichte:

Charter Seychellen: Die einzelnen Inseln

Seychellen Yachtcharter: Gespickt mit Riffen und Untiefen

Yachten

Modell Ausstattung Standort Jahr Länge Kojen Kabinen WC Preis from  
Lagoon 450 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2012 13.96m 12 + 2 4 4 5.500,00€ Buchungsdetails
Lagoon 400 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2016 11.97m 12 + 2 4 4 4.500,00€ Buchungsdetails
Mojito 78 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2006 23.88m 24 + 0 12 12 30.240,00€ Buchungsdetails
Lagoon 450 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2016 13.96m 12 + 2 4 4 6.200,00€ Buchungsdetails
Mahe 36 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2008 11.00m 6 + 0 3 1 2.030,00€ Buchungsdetails
Lagoon 42 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2017 12.80m 12 + 0 4 4 4.025,00€ Buchungsdetails
Catlante 600 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2012 18.28m 12 + 2 6 6 16.320,00€ Buchungsdetails
Leopard 48 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2017 14.75m 12 + 12 6 5 (5 / 5+1) 5.767,00€ Buchungsdetails
Leopard 44 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2013 12.98m 8 + 0 4 4 5.900,00€ Buchungsdetails
Leopard 48 Segelyacht

Mahe / Victoria, Mahè,

Mahe / Victoria, Mahè,

2016 14.75m 12 + 0 6 5 (5 / 5+1) 5.522,00€ Buchungsdetails

Meinungen

G. Tischer aus München

July 2018 Ist diese Bewertung hilfreich?

kein Kommentar

H. Koesling aus Wesel

May 2018 Ist diese Bewertung hilfreich?

Ein Schnapper ist das Revier nun grad nicht, dafür aber paradisisch. Ne halbwegs richtige Marina gibts nur auf Pralais....aber Robert regelt das da schon sehr gut

B. Hasenbalg aus Flecken Zechlin

December 2017 Ist diese Bewertung hilfreich?

Das Revier mit den Ankerbuchten ist traumhaft. Auch der Landgang war immer ein sehr schönes Erlebnis. Die Seychellois sind sehr nette und hilfsbereite Menschen.
In den, von uns besuchten, Hotelrestaurants gab es immer einen sehr weiter lesen

Das Yachtcharter Revier Seychellen … was soll man sagen: Barcardi-Feeling vom Feinsten … auch ohne Alkohol. Die Seychellen sind ein wahres Traumrevier für Yachtcharter und auch Taucher. Jede der sieben größten Inseln - von insgesamt über 100 - hat ihren ganz eigenen Charme und ihre Besonderheiten. Die bekanntesten sind Mahe, Praslin und La Digue. Einen Hafen gibt es hingegen nur auf der Hauptinsel Mahe, die zudem über 70 schneeweiße Strände verfügt, die zu den schönsten der Welt zählen. Das Gesamtgebiet der Seychellen ist so riesig, dass man sich am ehesten für kleinere Teilgebiete entscheidet. Die Inseln sind bekannt für ihren Überfluss an Palmenstränden, duftenden Blumen, tropischen Früchte und betörenden Gewürze. Lasst euch neben dem Segeln außerdem von der kreolischen Küche verführen. Auch wenn es sicher schwer fällt, von seiner Segelyacht herunter zu gehen, sollte man auch mal eine Wanderung zu einer der Plantagen oder eine Fahrradtour über die Insel machen. Die besondere Tier- und Pflanzenwelt wird euch in ihren Bann ziehen. Eine Bootscharter auf den Seychellen bedeutet tropische Ganzjahrestemperaturen um die 30 Grad mit üppigen Monsunwinden. Ideal ist das Mieten einer Segelyacht in der Trockenzeit von Mai bis Oktober. Beim Ankern in einer stillen Bucht, muss man stets auf die Gezeiten achten. Chartert einen Katamaran oder eine Motoryacht bei uns auf yachtcharterfinder.com und eurem Traumurlaub steht nichts mehr im Wege.