skip to navigation

Segelreviere in Kornaten / Dalmatien

Yachten suchen  
Erweitererte Suche

1583 Yachten im Revier Kornaten / Dalmatien verfügbar

  • Preis
  • Region
  • Zeit
  • Größe

Preisspanne

  • Yachtcharter Kroatien Bavaria Cruiser 40
    Bavaria Cruiser 40
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 6 Personen / 12.48 Meter
    • 07.01.2017 / 7 Tage
    910,00€  
    Infos  
    30,0% Rabatt
  • Yachtcharter Griechenla Elan 394 Impression
    Elan 394 Impression
    Kykladen / Ägäis 3 Bewertungen
    • 3 Personen / 11.48 Meter
    • 29.04.2017 / 7 Tage
    1462,50€  
    Infos  
    25,0% Rabatt
  • Yachtcharter Kroatien Oceanis 393 Clipper
    Oceanis 393 Clipper
    Split / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 6 Personen / 11.96 Meter
    • 08.04.2017 / 7 Tage
    1117,50€  
    Infos  
    25,0% Rabatt
Yachtcharter Nord-Dalmatien Kornaten: Zwischen Festland und Inselwelt Yachtcharter Nord-Dalmatien Kornaten: Zwischen Festland und Inselwelt

Yachtcharter Kroatien: Kornaten / Dalmatien

Sich treiben lassen zwischen Festland und Inselwelt

Dalmatien ist eine Region Kroatiens, die sich immer schmaler und schmaler zwischen Adria und Gebirge schmiegt, je weiter südlich man kommt. Die nördliche Hälfte Dalmatiens, zwischen Zadar und Primosten, fassen Segler auch gern unter der Bezeichnung „Kornaten“ zusammen. Damit wird schon deutlich, dass dieses Segelrevier neben der Festlandsküste vor allem durch die unzähligen vorgelagerten Inseln geprägt ist, die als „Nationalpark Kornati“ seit 1980 unter Naturschutz stehen. Das Archipel mit seinen über 150 großen und kleinen Inseln ist in der Tat ein Paradies für Segler und Naturfreunde.
Verwandte Berichte
Nord-Dalmatien Kornaten Charter:
Zu Gast bei den Konoba-Wirten
Charter Nord-Dalmatien:
Die besten Wege in die Inselwelt
Charter Kornaten: Karge Insellandschaft mit tiefentspannender Wirkung Charter Kornaten: Karge Insellandschaft mit tiefentspannender Wirkung

Yachtcharter Kroatien: Revier-Info Kornaten

Zu Gast bei den Konoba-Wirten

Die Kornaten sind eine Region voller Widersprüche. Fans schwärmen von einem Meer voller Inseln mit so vielen Traumbuchten, dass man gar nicht weiß, wo man stoppen soll, dazu die herrlich romantischen Gasthäuser. Doch jene legendäre, dem Festland zwischen Zadar und Sibenik vorgelagerte Inselkette ist auf den ersten Blick alles andere als ein Paradies. Karger geht`s wirklich nicht. Die sanft geschwungene Hügellandschaft scheint mit Geröll und Steinen übersät. Mondlandschaft ist noch die passendste Vokabel, die einem beim Ansteuern einfällt. Und doch: irgendwann springt der Funke bei jedem Besucher über. Weiter lesen
Verwandte Berichte
Kornaten Yachtcharter:
Die Inseln vor Dalmatiens Küste
Charter Nord-Dalmatien:
Die besten Wege in die Inselwelt
Kornaten Yachtcharter: Die Mondlandschaft der Inseln sind das Sahnestück vieler Törns Kornaten Yachtcharter: Die Mondlandschaft der Inseln sind das Sahnestück vieler Törns

Yachtcharter Kroatien: Revier-Info

Die Inseln vor Dalmatiens Küste

Nord-Dalmatien gehöret bei Seglern zu den schönsten und beliebtesten Landesteilen Kroatiens. Der Hauptanziehungspunkt ist die Inselgruppe der Kornaten, die 1980 zum Nationalpark erklärt wurde. Diese aus ca. 150 kleineren und größeren Inseln, Felsen, Riffen und Steinen bestehende Mondlandschaft ist das Sahnestück vieler Segeltörns. Im krassen Unterschied zu den direkt vor der Küste gelegenen Inseln beherrscht hier eine karge, wüstenähnliche Ansammlung von zum Teil kreisrunden Eilanden das Panorama. Bis heute sind sie ein mehr oder weniger unbewohntes Fleckchen Erde. Weiter lesen
Verwandte Berichte
Charter Nord-Dalmatien:
Die besten Wege in die Inselwelt
Nord-Dalmatien Charter:
Tosende Wassermassen und kristallklare Basins
Charter Nord-Dalmatien: Die Festung von Sibenik ist wundervoll beleuchtet Charter Nord-Dalmatien: Die Festung von Sibenik ist wundervoll beleuchtet

Yachtcharter Kroatien: Häfen und Marinas

Die besten Wege in die Inselwelt

Ausgangshäfen für einen Törn durch Nord-Dalmatien und die Kornaten sind die Festlandshäfen Zadar, Sukosan, Biograd, Murter sowie Tribunij, Vodice, Sibenik, Primosten und Rogoznica. Zudem gibt es noch eine Handvoll Charterbasen auf der gegenüber liegenden Insel Ugljan. Von den ersten beiden ist der schnellste Weg in die Inselwelt die Enge zwischen Uglijan und Pasman. Sie wird von einer Autobrücke überspannt. Die Durchfahrtshöhe beträgt nur 16,50 m. Hier haben schon viele Yachten einen Schaden erlitten und sich den Mast demoliert. Der Vercharterer informiert darüber, ob man diese Abkürzung passieren kann oder lieber um die Südspitze Pasmans segelt. Weiter lesen
Verwandte Berichte
Nord-Dalmatien Charter:
Tosende Wassermassen und kristallklare Basins
Nord-Dalmatien Kornaten Charter:
14 Tage Dalmatien: Lebhafte Küstenorte und ruhige Inseln
Yachtcharter Nord-Dalmatien: Das Wasser der Krka schießt wild von einem Basin ins nächste Yachtcharter Nord-Dalmatien: Das Wasser der Krka schießt wild von einem Basin ins nächste

Yachtcharter Kroatien: Krka-Wasserfälle

Tosende Wassermassen und kristallklare Basins

Die bekannten Krka-Wasserfälle sind nicht nur ein Alternativprogramm für Flautenschieber oder Regenwetter. Der Nationalpark Krka bietet ein imposantes Naturschauspiel, das ins Urlaubsprogramm aufgenommen werden sollte. Ab Sibenik fährt man ca. 15 km über die Krka ins Landesinnere bis Skradin, wo man in der ACI-Marina festmachen kann. Von dort aus geht die Fahrt nur noch mit dem Touri-Boot oder per pedes weiter. Der Eintritt in den Park kostet rund 7 Euro. Am bekanntesten ist wohl der Blick der in die Tiefe stürzenden Wassermassen. Unterhalb der Fälle ist das Schwimmen in dem herrlich klaren Süßwasser erlaubt. Es ist ein Erlebnis, sich den tobenden Wassermassen zu stellen und den Druck zu spüren, wenn man durch das herabstürzende Wasser taucht. Weiter lesen
Verwandte Berichte
Nord-Dalmatien Kornaten Charter:
14 Tage Dalmatien: Lebhafte Küstenorte und ruhige Inseln
Nord-Dalmatien Kornaten Charter:
Naturpark Telascica: Klippen, Lagunen und Salzseen
Yacht Charter Kornaten: Hügelig-karge Eilande zwischen tiefblauem Wasser Charter Kornaten: Hügelig-karge Eilande zwischen tiefblauem Wasser

Yachtcharter Kroatien: Törnvorschlag

14 Tage Dalmatien: Lebhafte Küstenorte und ruhige Inseln

Norddalmatien ist ein abwechslungsreiches Segelrevier: Viele schöne, historische Küstenorte mit ausgezeichneter Segelinfrastruktur, die vor allem im Juli und August eine lebhafte Atmosphäre ausstrahlen. Dazu unmittelbar vor der Küste die beeindruckend karge Inselwelt der Kornaten, in denen es kaum Orte oder gar Häfen, dafür umso mehr Ankerbuchten gibt. Dort genießt man klares Wasser, intakte Natur und viel Ruhe. Das Revier weist keine nennenswerten Schwierigkeiten auf, die Bora ist bei weitem nicht so tückisch wie weiter nördlich im Kvarner und die Etappen sind so angelegt, dass noch genügend Zeit für Ausflüge und Badepausen bleibt – der ideale Törn also für Familien oder noch nicht so erfahrene Crews. Weiter lesen
Verwandte Berichte
Nord-Dalmatien Kornaten Charter:
Naturpark Telascica: Klippen, Lagunen und Salzseen
Nord-Dalmatien Kornaten Yachtcharter:
Brandneu und hochmodern: Olive Island Marina auf Ugljan
Bootscharter Nord-Dalmatien Kornaten: Der berühme Salzsee Mir Bootscharter Nord-Dalmatien Kornaten: Der berühme Salzsee Mir

Yachtcharter Kroatien: Naturpark

Naturpark Telascica: Klippen, Lagunen und Salzseen

Wer mit der Charter-Yacht im belebten Hafen von Zadar startet, hat es nicht weit bis zum Nationalpark Telascica. Er liegt am südlichen Ende der Insel Dugi Otok. Die Telascica-Bucht schneidet 8 km in die Insel hinein. Das Gebiet ist seit 1980 ein Nationalpark und ist wegen seiner beeindruckenden Natur, der reichen Fauna, der landschaftlichen Schönheit sowie der geologischen Vielfalt eine beliebte Destination. Der Salzsee Mir (kroat.: „Frieden“) beherrscht die Szenerie. Weiter lesen
Verwandte Berichte
Nord-Dalmatien Kornaten Yachtcharter:
Brandneu und hochmodern: Olive Island Marina auf Ugljan
Kornaten Yachtcharter:
Die Inseln vor Dalmatiens Küste
Yachtcharter Nord-Dalmatien Kornaten: Yachten wie Perlen an der Schnur

Yachtcharter Kroatien: Marina-Tipp

Brandneu und hochmodern: Olive Island Marina auf Ugljan

Im Norden Dalmatiens, auf der Insel Ugljan direkt gegenüber der Stadt Zadar, befindet sich eine topmoderne Marina mit 200 Liegeplätzen. Einige gute Charterbasen haben dort ihre Flotte. Die Olive Island Marina wird ganzjährig betrieben und ist trotz ihrer Insel-Lage exzellent angebunden. Der Flughafen Zadar wird direkt aus Köln/Bonn, Stuttgart und Friedrichshafen angeflogen. Und von Zadar fährt eine Autofähre in 20 Minuten auf die Insel. Die Fähre fährt regelmäßig und den ganzen Tag lang, lange Wartezeiten gibt es also nicht. Noch dazu erstatten die meisten Charterbasen die Kosten der Fährfahrt, so dass es auch preislich keinen Unterschied macht. Weiter lesen
Verwandte Berichte
Nord-Dalmatien Kornaten Charter:
Zu Gast bei den Konoba-Wirten
Charter Nord-Dalmatien:
Die besten Wege in die Inselwelt

Kontakt

Karsten knorr Sie haben noch weitere Fragen zur Buchung auf yachtcharterfinder?

Rufen Sie uns an
Tel: 0800 0704700

Skype Skype Me!

E-Mail: info@yachtcharterfinder.com